Hamburg.NABU.de Tiere und Pflanzen Amphibien Amphibienschutz

NABU-Tipps für Autofahrer

NABU-Tipps für Autofahrer

Kröten-Warnschild

  1. In den Monaten März und April muss insbesondere bei warmer und feuchter Witterung vor allem nachts zwischen Dämmerung und den frühen Morgenstunden mit Amphibienwanderungen gerechnet werden.
  2. Besondere Vorsicht ist in der Nähe von Gewässern geboten.
  3. Drosseln Sie auf Straßen mit Amphibienwanderungen die Geschwindigkeit.
  4. Vermeiden Sie in der fraglichen Zeit Fahrten auf Straßen. von denen Ihnen Amphibienwanderungen bekannt sind.
  5. Wenn Sie aktiv zum Schutz der Amphibien beitragen wollen, z.B. durch Mithilfe beim Bau eines Krötenzaunes, wenden Sie sich bitte an den NABU Hamburg unter Tel. 040 / 69 70 89 -0.

 Frühlingshafte Temperaturen geben Startschuss für Amphibienwanderung / NABU bittet Autofahrer um Rücksicht Frösche und Kröten wandern

Mit der derzeit milden Witterung hat die Amphibienwanderung begonnen. Der NABU bittet Autofahrer, auf entsprechenden Strecken vorsichtig und langsam zu fahren. Zugleich ruft der Umweltverband dazu auf, überfahrene Erdkröten zu melden. Ein Video zeigt Ihnen hier die Arbeit an einem Amphibienzaun. mehr Mehr

 Amphibienwanderung in Hamburg

Während ihrer Laichwanderungen müssen Amphibien nicht selten Straßen überqueren. Viele Tiere überleben das nicht. An die Autofahrer appelliert der NABU deshalb, auf Straßen und Wegen mit Amphibienwanderungen Tempo 30 nicht zu überschreiten! Hier gibt der NABU bekannt, an welchen Straßen und in welchen Gebieten in Hamburg und Umgebung Kröten, Frösche und Molche wandern. mehr Mehr

Mitglied werden

 

NABU Regional

NABU Hamburg NABU.de

Zentren
Schutzgebiete
Gruppen

 

Service

E-Cards

E-Cards zum 100-jährigen Jubiläum vom NABU Hamburg

E-Cards

Podcasts

m November 2007 startet der Podcast der NABU. Das heißt, ab sofort gibt es den NABU zum Hören. Nicht nur Vogelstimmen, Musik und Interviews machen den Podcast zu einem wahren Vergnügen fürs Ohr.

NABU Podcast zum Hören

Kuckucks-Desktopmotiv

Klassisch oder interaktiv mit Active Desktop! Mit dem Bild zum Vogel des Jahres 2008 gibt es jetzt auf Wunsch auch täglich aktuelle NABU-News und Termine direkt auf dem Desktop.

Desktopmotive

NABU-Netz

Das gemeinsame Netzwerk für alle Aktiven in NABU, NAJU und LBV

NABU-Verbandsnetz