Hamburg.NABU.de NABU Stadtteilgruppen Wandsbek

Thementag: „Wandsbek und seine Natur“

Thementag: „Wandsbek und seine Natur“

Vorträge und Infostände für Naturinteressierte am 08. April 2014 in Wandsbek

infostand_klassik

Am Dienstag, dem 8. April 2014 wird der Thementag „Wandsbek und seine Natur – Amt und Ehrenamt sind aktiv“ ab 15 Uhr durch Bezirksamtsleiter Thomas Ritzehoff eröffnet. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen und sich vor Ort über Wandsbek als grünen Bezirk zu informieren. Zum ersten Mal wird der Öffentlichkeit das vielfältige Aufgabenspektrum der grünen Bezirksverwaltung vorgestellt. Zum Abschluss der Veranstaltung wird die Frage „Ehrenamt im Grünen: Partner oder Lückenbüßer“ diskutiert.

Ort und Zeit: Bürgersaal in Wandsbek, Am Alten Posthaus 4 ab 15 Uhr

Programm „Wandsbek und seine Natur“:
15:00 Uhr Messe – die Naturschutzverbände informieren über ihre Aktivitäten (zum Beispiel NABU, BUND, Hamburger Klimaschutzstiftung – Gut Karlshöhe oder der Botanische Sondergarten)

16:00 Uhr Vorträge – die Verwaltung präsentiert sich und ihre Aufgaben

19:15 Uhr Podiumsdiskussion mit der Bezirksleitung zum Thema „Ehrenamt im Grünen: Partner oder Lückenbüßer?“

NABU-Gruppe Wandsbek

Freiwillige Helfer und Helferinnen gesucht!

Arbeitseinsatz Wandse

Am 17. Januar 2011 gründete der NABU Hamburg in Wandsbek eine neue Gruppe, um in dem Stadtteil seine Naturschutzarbeit zu verstärken. Damit gehören jetzt insgesamt 17 Gruppen zum Hamburger NABU-Landesverband.

Seit vielen Jahren schon betreuen einige NABU-Aktive im Rahmen einer Bachpatenschaft die Flora und Fauna des Stadtbachs Wandse bachauf- und abwärts des Sonnenwegs in Wandsbek. „Die immer umfangreicher werdenden Aufgaben erfordern nun aber zusätzliche Mitstreiter“, sagt Olaf Fedder vom NABU. „Wir werden vor allem Einsätze zur Biotoppflege an dem Bach Wandse durchführen und diesen naturnah gestalten.“ Er bittet um reichlich Mithilfe: „Wer Lust und Zeit hat, ist herzlich eingeladen, an dieser neuen NABU-Gruppe mitzuwirken.“

Gruppentreffen: jeweils am 2. Montag des Monats um 19:00 Uhr im NABU-Infopunkt Wandse (das nächste Treffen ist am 14.04.2014 um 19:00 Uhr), Sylter Weg 2 / Ecke Walddörfer Straße, 22047 Hamburg (Öffnungszeiten: Mo. bis Mi. - 14 bis 17 Uhr; Do. 16 bis 19 Uhr).

Kontakt: Unser Gruppenleiter Olaf Fedder ist unter der Telefon-Nr. 0176 49122688 zu erreichen.

Aktuelle Termine: Zu unseren Arbeitseinsätzen an der Wandse treffen wir uns in der Regel an der Wandsebrücke / Sonnenweg. Die nächsten Arbeitseinsätze sind vorgesehen für den


- 14.06.2014 09:00 Uhr - Arbeitseinsatz an der Wandse: Bachaktionstag (Neophyten) - (Treffpunkt: Wandsebrücke / Am Hohen Hause)

--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Die nächsten Führungen im Betreuungsgebiet . . .


- 13.04.2014 09:00 Uhr - Was singt denn da? (Treffpunkt: Wehr / Kupferdamm)

- 15.04.2014 18:00 Uhr - Was singt denn da? (Treffpunkt: Infopunkt Wandse)

- 25.04.2014 20:15 Uhr - Fledermausführung (Treffpunkt: Infopunkt Wandse)

- 27.04.2014 09:00 Uhr - Was singt denn da? (Treffpunkt: Wehr / Kupferdamm)

- 11.05.2014 09:00 Uhr - Führung zur Stunde der Gartenvögel (Treffpunkt: Infopunkt Wandse)

- 20.05.2014 18:00 Uhr - Was singt denn da? (Treffpunkt: Infopunkt Wandse)

- 23.05.2014 21:00 Uhr - Fledermausführung (Treffpunkt: Infopunkt Wandse)

Infos zum NABU-Infopunkt Wandse

Informationen und Produkte für NaturfreundeNABU-Infozentren

Welche Natur-Highlights lassen sich draußen erleben? Was kann der Naturfreund selber für die Tiere und Pflanzen vor der eigenen Haustür tun? Wann findet wo welche NABU-Veranstaltung statt? Was auch immer Sie zu den Themen NABU, Natur und Naturschutz wissen möchten, Sie finden die Antwort in den Hamburger NABU-Zentren. mehr Mehr

Online spenden

 

NABU Regional

NABU Hamburg NABU.de

Zentren
Schutzgebiete
Gruppen

 

Service

E-Cards

E-Cards zum 100-jährigen Jubiläum vom NABU Hamburg

E-Cards

Podcasts

m November 2007 startet der Podcast der NABU. Das heißt, ab sofort gibt es den NABU zum Hören. Nicht nur Vogelstimmen, Musik und Interviews machen den Podcast zu einem wahren Vergnügen fürs Ohr.

NABU Podcast zum Hören

Kuckucks-Desktopmotiv

Klassisch oder interaktiv mit Active Desktop! Mit dem Bild zum Vogel des Jahres 2008 gibt es jetzt auf Wunsch auch täglich aktuelle NABU-News und Termine direkt auf dem Desktop.

Desktopmotive

NABU-Netz

Das gemeinsame Netzwerk für alle Aktiven in NABU, NAJU und LBV

NABU-Verbandsnetz