Hamburg.NABU.de (Relaunch 2014) Natur & Landschaft StadtNatur Was ist StadtNatur?

Naturoase Hamburg

Naturoase Hamburg

Gut für uns alle

Kirchturm_klassik

Von einer lebendigen Umwelt profitieren wir alle. Ein funktionierender Naturhaushalt stellt frische Luft, sauberes Wasser und nährstoffreiche Böden zur Verfügung- die Grundlagen für unsere Existenz. Dabei spielen unversiegelte, mit Pflanzen bedeckte Untergründe eine entscheidende Rolle: Sie schützen die Böden vor Verunreinigungen, sichern den Grundwasserhaushalt und die Selbstreinigung der Gewässer, reduzieren den Schadstoffgehalt der Luft und sorgen für ein ausgeglichenes Klima.
In Zeiten der globalen Erwärmung kommt gerade dem letzten Punkt überragende Bedeutung zu. Darüber hinaus trägt eine reichhaltige StadtNatur direkt zum körperlichen und seelischen Wohlbefinden ihrer Bewohner bei. In der Entwicklung von Kinder spielen Naturerfahrungen eine wichtige Rolle, um das Umweltbewusstsein der nächsten Generation zu fördern.

Die Stadt ist für viele Tiere und Pflanzen zum Ersatzbiotop und zur Zufluchtsstätte geworden. Hier ist die Artenvielfalt in einigen Bereichen sogar höher als im Umland, wo Monokulturen und intensive Landwirtschaft dominieren. Diese Flächen bieten kaum noch Lebensraum, da Saumstrukturen, extensives Grünland und ungenutzte Bereiche im vom Mais geprägten Ackerland selten sind.

Im Gegensatz dazu bietet das städtische Umfeld eine Vielzahl von ökologischen Nischen, ein reichhaltiges Nahrungsangebot und zum Teil selten gewordene Biotope. Einige Arten sind komplett vom menschlichen Tun abhängig, wie der Mauersegler, der als „Felsenbrüter“ Nischen an Gebäude braucht, um zu nisten. Aber auch Ruderalflächen auf Bauerwartungsland und durch menschliche Bautätigkeit „gestörte“ Gebiete können Naturoasen auf Zeit sein.

Außerdem hat die StadtNatur eine große Bedeutung für die Vernetzung der verstreuten Schutzgebiete und umliegenden land- und forstwirtschaftlichen Nutzflächen. Grünzüge und Gewässerläufe spielen eine sehr wichtige Rolle als Wanderrouten und Ausbreitungswege für Tiere und Pflanzen.

altonaer straße_groß