Startseite NABU Hamburg

Wedeler Au: Renaturierung muss warten

NABU verschiebt Bach-Aktionstag an der Wedeler Au auf das nächste Jahr

NABU verschiebt Bach-Aktionstag an der Wedeler Au auf das nächste Jahr

Der NABU verschiebt in Absprache mit dem Bezirksamt Altona seinen Bach-Aktionstag an der Wedeler Au vom 27. September auf das nächste Jahr. mehr Mehr

Gewinner gesucht!

NABU sucht Natur- und Klimaschutzprojekte für den Hanse-Umweltpreis 2014

NABU sucht Natur- und Klimaschutzprojekte für den Hanse-Umweltpreis 2014

Der NABU Hamburg und Dagmar Berghoff rufen Hamburgs Bürgerinnen und Bürger auf, sich für den Hanse-Umweltpreis zu bewerben! Mitmachen kann jeder, der im Natur- und/oder Klimaschutz in der Hansestadt aktiv ist. mehr Mehr

30 Jahre spannende Naturbeobachtungen

Die Carl Zeiss Vogelstation in der Wedeler Marsch feiert ihr 30jähriges Bestehen

Die Carl Zeiss Vogelstation in der Wedeler Marsch feiert ihr 30jähriges Bestehen

Der NABU Hamburg feiert das 30jährige Bestehen seiner Vogelstation in der Wedeler Marsch westlich von Hamburg. In der kleinen Seenlandschaft, die bei der Eindeichung der Elbe entstanden ist, lassen sich das ganze Jahr über zahlreiche Vogelarten aus Beobachtungshütten hautnah beobachten, ohne die Tiere zu stören. Anlässlich des 30jährigen Jubiläums können sich die Besucher über ein besonderes Geschenk freuen: Sie erhalten kostenlos eine Broschüre über die Wedeler Marsch. mehr Mehr

Reedereien nehmen Kurs auf Umweltschutz

NABU-Kreuzfahrtranking 2014 offenbart Gewinner und Verlierer

NABU-Kreuzfahrtranking 2014 offenbart Gewinner und Verlierer

Bereits zum dritten Mal hat der NABU die Antriebssysteme europäischer Kreuzfahrtschiffe hinsichtlich ihrer Umweltfreundlichkeit verglichen. Das Ergebnis: Die AIDA-Schiffe holen auf und rücken an die Spitze – das Abgasproblem der Branche bleibt dennoch bestehen. mehr Mehr

Naturschutz in Hamburg 3/14 online

Titelthema: Projekt UnternehmensNatur

Titelthema: Projekt UnternehmensNatur

Die neue Ausgabe unseres NABU-Magazin „Naturschutz in Hamburg" ist jetzt online erschienen. Thema der Titelgeschichte ist das neue NABU-Projekt "UnternehmensNatur". mehr Mehr

Kranich - Vogel des Glücks

Ausstellung mit Kranichfotos von Thomas Hardt und Knut Fischer im Infohaus Duvenstedter Brook / Vernissage am 31. August 2014 um 12 Uhr

Ausstellung mit Kranichfotos von Thomas Hardt und Knut Fischer im Infohaus Duvenstedter Brook / Vernissage am 31. August 2014 um 12 Uhr

Vom 30. August bis 28. September zeigt der NABU Hamburg im Naturschutz-Informationshaus Duvenstedter Brook die Fotoausstellung "Kranich - Vogel des Glücks". mehr Mehr

100x aktiv für Hamburgs StadtNatur

Machen Sie mit und bereichern Sie die Natur vor Ihrer Haustür. Jede Aktion zählt!

Machen Sie mit und bereichern Sie die Natur vor Ihrer Haustür. Jede Aktion zählt!

Mit unserer Kampagne "100 mal aktiv für Hamburgs StadtNatur" wollen wir 100 Aktionen sammeln, die Tieren und Pflanzen inmitten unserer Stadt helfen. Schon kleine Maßnahmen sind nützlich und bei der Vielzahl an Möglichkeiten kann jeder etwas für mehr Natur vor der eigenen Haustür tun. Machen Sie mit, denn jede Aktion zählt. Gemeinsam schaffen wir 100! mehr Mehr

Kleintiertunnel für die Amphibienwanderung

Spendenprojekt gestartet: Amphibien sollen durch Kleintiertunnel bei ihrer Wanderung unterstützt werden

Spendenprojekt gestartet: Amphibien sollen durch Kleintiertunnel bei ihrer Wanderung unterstützt werden

Der NABU Hamburg startet eine Spendenaktion für Kleintiertunnel am Falkensteiner Ufer. Hier wandern jedes Jahr etwa 5.000 Erdkröten, einige Grasfrösche, Grünfrösche, Teichmolche und Bergmolche zum ehemaligen Wasserwerksbecken. Machen Sie mit, unterstützen Sie die Amphibien und spenden Sie! mehr Mehr

Elbvertiefung: Mythen und Fakten

Das Aktionsbündnis "Lebendige Tideelbe" entlarvt die Mythen

Das Aktionsbündnis "Lebendige Tideelbe" entlarvt die Mythen

Das Aktionsbündnis "Lebendige Tideelbe" entlarvt hier die Mythen, die sich rund um die Elbvertiefung spannen: Wird Hamburg ohne Elbvertiefung zu einem Regionalhafen? Müssen wir mit einem Heer von Arbeitslosen rechnen? Auf diese und viele andere häufig gestellte Fragen liefern wir Antworten. mehr Mehr

Der NABU in Hamburg


Landesgeschäftsstelle/Infozentrale: Klaus-Groth-Str. 21, 20535 Hamburg, Tel.: 040 / 69 70 89 - 0, Fax: - 19, info (a) NABU-Hamburg.de, Öffnungszeiten Infozentrale: Di 14-19 Uhr, Mi & Do 14-17 Uhr, Geschäftsstelle Mo-Do 8.30-13 und 13.30-17 Uhr, Fr 8.30-15.30 Uhr,
Infopunkt Wandse: Sylter Weg 2, Ecke Walddörfer Straße, 22047 Hamburg. Öffnungszeiten: Mo-Mi 14-17, Do 16-19 Uhr.
Infohaus Duvenstedter Brook: Duvenstedter Triftweg 140, 22397 Hamburg, Tel./Fax: 040 / 607 24 66, Öffnungszeiten: Feb, Mär, Nov Sa 12-16, So, feiertags 10-16 Uhr; Apr-Okt: Di-Fr 14-17, Sa 12-18, So, feiertags 10-18 Uhr
Carl Zeiss Vogelstation: Postfach 14 32, 22873 Wedel, Tel.: 040 / 64 85 52 53, carlzeiss-station (a) NABU-Hamburg.de, Öffnungszeiten: Mi, Do, Sa, So, feiertags 10-16 Uhr
Forschungsstation Reit: Reitbrooker Westerdeich 68, 21037 Hamburg, Tel.:(040) 737 24 38

Unser Spendenkonto bei der GLS Bank:
IBAN: DE71 4306 0967 2049 5397 00
(Kontonummer: 2049539700
BLZ: 430 609 67)

Unterstützer:

Logos Sponsoren

Nachrichten

Tag der Tropenwälder

NABU-Projekte stoppen Abholzung

Wedeler Au: Renaturierung muss warten

NABU verschiebt Bach-Aktionstag auf 2015

Hamburger Haushalt 2015/2016

NABU bemängelt: Nur 3,20 Euro für Naturschutz

Positive Jahresbilanz: Der NABU wächst weiter

540.000 Mitglieder und Förderer

StadtNatur-Beobachtungstipp: Spinnen

NABU: Achtbeiner sind nützliche Insektenvertilger

Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement

„HelferHerzen“-Jury vergibt Preise

Fluss-Renaturierungsprojekt mit Strahlkraft

Barbara Hendricks besuchte die Untere Havel

30 Jahre Carl Zeiss Vogelstation

Ausflugsziel in der Wedeler Marsch feiert Jubiläum

Fehmarnbeltquerung wird zum Finanzdesaster

Hinterlandanbindung kostet 2,5 Milliarden Euro

200 Müllteile auf 100 Metern Strand

Resultate des Spülsaummonitorings 2014

zum Pressearchiv

zum Nachrichtenarchiv

 

Mitmachen

Aktiv für Hamburgs StadtNatur

Natur endet nicht an den Grenzen von Schutzgebieten

Es gibt viele Möglichkeiten der Natur in unserer Stadt zu helfen. Zum Beispiel bei den NABU-Aktionstagen. Machen Sie mit! mehr Mehr

Die Carl Zeiss Vogelstation

Naturerlebnisse in der Wedeler Marsch

Die Carl Zeiss Vogelstation bietet ihren Besuchern hervorragende Beobachtungsmöglichkeiten auf die heimische Vogelwelt. Der Beobachtungsraum und drei verschiedene Beobachtungsstände am Ufer des Gewässers garantieren beste Einblicke auf seltene Vögel, ohne diese zu stören. mehr Mehr

Mauersegler in Wohnungsnot

Der NABU und die Karl Kaus Stiftung machen sich für Hamburgs Mauersegler stark - und Sie können mitmachen!

Helfen Sie dem Mauersegler und bieten Sie ihm mit den Nistkästen des NABU Hamburg ein Heim. mehr Mehr

Freiwilligen-Jobbörse

Bitte helfen Sie uns bei unserer Arbeit für die Natur!

Der NABU Hamburg sucht freiwillige Helferinnen und Helfer, die sich dauerhaft im Naturschutz engagieren möchten. mehr Mehr

Neue Filme aus der NABU-Welt

NABU-TV bietet vier neue Videoclips zu Naturthemen

Der NABU Hamburg stellt ab sofort in einem eigenen Internet-TV-Kanal unter www.NABU-TV.de seine Naturschutzarbeit vor. mehr Mehr

Reisen mit dem NABU Hamburg

Umfangreiches Angebot naturkundlicher Reisen: Buchen Sie schon jetzt!

Reisen und wandern Sie mit dem NABU! Es locken Ziele wie Wendland, Rügen, Marokko, Namibia u.v.m. mehr Mehr

Aktiv werden

Machen Sie mit!

Sie möchten sich für Tiere und Pflanzen einsetzen? Der NABU freut sich über Ihre Mitarbeit! Ein Video zeigt die Einsatzmöglichkeiten. mehr Mehr

Gästebuch

Hier sind Sie am Zug!

Ihnen hat unsere Seite gefallen? Sie möchten etwas kommentieren? Dann tragen Sie Ihre Meinung/Frage in unser Gästebuch ein. mehr Mehr

NABU-Newsletter

NABU-Newsletter

Jede Woche versorgt Sie der NABU mit Umweltthemen und Terminen aus Ihrer Region. Abonnieren Sie jetzt den NABU-Newsletter. mehr Mehr

Mitglieder werben Mitglieder

Ihre Prämie für tolle Erlebnisse in der Natur!

Als Dankeschön für Ihre erfolgreiche Vermittlung eines neuen Mitgliedes erhalten Sie einen Einkaufsgutschein für Globetrotter. mehr Mehr

 

Termine


15.09. 17:00 Uhr

Rothirschbrunft im Duvenstedter Brook
22397 Hamburg-Wohldorf

17.09. 14:00 Uhr

Vogelparadies Wedeler Marsch
22880 Wedel

17.09. 17:00 Uhr

Rothirschbrunft im Duvenstedter Brook
22397 Hamburg-Wohldorf

18.09. 17:00 Uhr

Rothirschbrunft im Duvenstedter Brook
22397 Hamburg-Wohldorf

19.09. 18:00 Uhr

Paddeln und Fledermäuse erleben
22307 Hamburg-Barmbek

20.09. 10:00 Uhr

Bach-Aktionstag an der Düpenau
22549 Hamburg Osdorf

20.09. 10:00 Uhr

Wiesenmahd
22359 Hamburg

20.09. 14:00 Uhr

Methoden-Workshop
20535 Hamburg-Borgfelde

23.09. 17:00 Uhr

Baumführung Wohlerspark
20095 Hamburg

24.09. 16:30 Uhr

Rothirschbrunft im Duvenstedter Brook
22397 Hamburg-Wohldorf

Zur Termindatenbank

 

So können Sie helfen

Mitglied werden

 

NABU Regional

NABU Hamburg NABU.de

Zentren
Schutzgebiete
Gruppen

 

Beliebteste Themen


A-Z Liste

 

Service

E-Cards

E-Cards zum 100-jährigen Jubiläum vom NABU Hamburg

E-Cards

Podcasts

m November 2007 startet der Podcast der NABU. Das heißt, ab sofort gibt es den NABU zum Hören. Nicht nur Vogelstimmen, Musik und Interviews machen den Podcast zu einem wahren Vergnügen fürs Ohr.

NABU Podcast zum Hören

Kuckucks-Desktopmotiv

Klassisch oder interaktiv mit Active Desktop! Mit dem Bild zum Vogel des Jahres 2008 gibt es jetzt auf Wunsch auch täglich aktuelle NABU-News und Termine direkt auf dem Desktop.

Desktopmotive

NABU-Netz

Das gemeinsame Netzwerk für alle Aktiven in NABU, NAJU und LBV

NABU-Verbandsnetz

 

Der Grünspecht

Grünspecht, Vogel des Jahres 2014

Der „Vogel des Jahres 2014“ hat gut lachen! Warum wohl? Mehr

 

Sponsoring & Kooperationen

Sie möchten den NABU unterstützen und mit dem Verband zusammenarbeiten? Sprechen Sie mit Rolf Bonkwald. Mehr

 

NABU bei Facebook

NABU bei Facebook

Jetzt Fan des NABU Hamburg werden! Mehr

 

NABU-TV

NABU-TV

Der Webkanal des NABU Hamburg Mehr

 

Kinder & Jugendliche

NAJU-Logo

sind in der NAJU Hamburg herzlich willkommen! Mehr

 

Eine Allianz pro Klima

Arktik Eisbär klein

NABU Hamburg und ARKTIK unterstützen gemeinsam den Natur- und Klimschutz Mehr

 

Russfrei fürs Klima

Russfrei fürs Klima Logo

Eine Reduzierung von Ruß in der Luft schützt Mensch und Klima! Mehr

 

Strom wechseln

Atomausstieg selber machen

Ökostrom lohnt sich immer mehr. Mehr

 

Handys sammeln

Handys für die Havel

Jedes Handy bringt Geld für das Havel-Projekt des NABU. Mehr